Sekundäre Bedienungen

Sekundäre Bedienungen ist eine Gruppe von Produkten womit Funktionen im Fahrzeug bedient werden können, die nicht zu den primären Fahraufgaben (Gas geben, bremsen, steuern) gehören. Die sekundären Bedienungen sind aufzuteilen in Funktionen, die während des Fahrens bedient werden müssen und in Funktionen, die eventuell im Stillstand bedient werden können.  Bever Car Products liefert momentan nur sekundäre Bedienungen, die während des Fahrens bedient werden müssen.

Wahlhebel Einstellung

  • Einfach von dem Benutzter zu bedienen
  • Bedienbar mit minimaler Krafteinspannung
  • Einfache Programmierung
  • Ablesen Hebelstand via Original-Display oder externem Display

Smartsteer

  • Einfache Bedienung
  • Erhalt der Kontrolle über das Lenkrad
  • Ergonomische Formgebung
  • Beleuchtete Funktionstasten
  • Herausnehmbare Einheit
  • Originalbedienung bleibt möglich
  • Einfach und schnell zu Installieren
  • Flexible Programmierfunktionen

5-Tasten Key-pad

  • Einzigartiges ergonomisches Design
  • Einfache Montage und Installation
  • Beleuchtete Tasten
  • Verfügbar für (fast) jedes Fahrzeug

8-Tasten Key-pad

  • Einzigartiges ergonomisches Design
  • Einfache Montage und Installation
  • Beleuchtete Tasten
  • Verfügbar für (fast) jedes Fahrzeug
  • Viele Funktionen met kleinem Key-pad benutzbar

Smartcontrol

  • Sekundäre Funktionen mit einer alternativen Bedienung ansteuerbar
  • Für alle Automarken und – typen sind Lösungen vorhanden
  • Arbeitet zusammen mit SmartSteer, falls gewünscht auch mit anderen Steuerungen kombinierbar
  • Keine zeitraubenden Anpassungen an der Lenkradsäule nötig
  • Schalter frei programmierbar
  • Einfache und schnelle Installation
  • Microsoft Windows Interface für Installation und Diagnose
  • Geprüft und zertifiziert laut Richtlinien der Automotive EMC (95/54EG,ISO 7638)